10. Trans­­at­­lan­­ti­­sche Jah­res­wirt­schafts­kon­fe­renz

The Transatlantic Marketplace 2016:
Leadership in a Challenging World

Ort

Vorabendempfang im Commerzbank Tower
Konferenz im Hilton Frankfurt Airport

9./10. November 2016

Die 10. Transatlantische Jahreswirtschaftskonferenz findet am 9./10. November 2016 in Frankfurt am Main statt.

Veranstalter: AmCham Germany und FRANKFURT BUSINESS MEDIA GmbH – Der F.A.Z.-Fachverlag in Kooperation mit BDI und TABC.

Fokus: Erfahrungsaustausch, Strategien und Impulse für die wirtschaftliche und politische Zusammenarbeit.

Teilnehmer: Ca. 400 Führungspersonen deutscher und amerikanischer Unternehmen sowie hochrangige Vertreter aus Politik und Gesellschaft

Wir begrüßen auch in diesem Jahr hochkarätige Referenten:

The Transatlantic Marketplace 2016: Leadership in a Challenging World

Die USA stehen vor einem politischen Führungswechsel, der neue Prioritäten setzt. Europa erlebt eine Zuwanderung, die die Abnahme der Erwerbsbevölkerung mildert, aber auch große Anstrengungen für eine Integration und Qualifikation der zumeist jungen Migranten erfordert.

Gesucht wird ein „Europäischer Traum“, der ähnlich wie der „American Dream“ der Wirtschaft zu Dynamik und Stärke verhelfen könnte. Kann nach den Vereinigten Staaten von Amerika ein zweites historisches Integrationsprojekt auf der Basis gemeinsamer Werte gelingen? Auch die fortschreitende Digitalisierung verlangt von Unternehmen und Mitarbeitern Veränderungsbereitschaft, um sich zu behaupten. Was können Europa und die USA voneinander lernen?

Diskutieren Sie diese und andere Fragen mit führenden Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Medien im Rahmen der 10. Transatlantischen Jahreswirtschaftskonferenz.